Samstag, 25. November 2017 ab 21:00 Uhr

Adam Tvrdy Trio (Prager Jazz)

Zeitgenössische Jazzelemente

Adam Tvrdy ist ein bekannter Prager Gitarrist und Komponist, der kompetent in vielen Genres ist. In seinen Interpretationen und Improvisationen konzentriert er sich hauptsächlich auf seine ursprünglichen musikalischen Ideen, ohne die traditionellen Jazzarten aus dem Auge zu verlieren. Tvrdys Musik besteht also aus zeitgenössischen Jazzelementen sowie Blues, Rock, Latin, Modern Jazz und auch klassischer Musik. Adam spielt Gitarre seit seinem sechsten Lebensjahr. Er wurde ausgebildet am Prager Konservatorium von Jaroslav Jezek. 1995 erhielt er die Auszeichnung zum besten Solisten beim Summer Jazz Workshop Karel Velebny. Von 2000 - 2005 lebte Adam in den USA, wo er im ganzen Land unterwegs war und natürlich auch die Jazz-Szene von New York City kennen- lernte. Mit dabei sind: Jan Jakubec (b), Jiri Stivin jr. (dr)

www.adamtvrdy.com
                                          

https://youtu.be/GsudO9dJy1E    

Termin:
Samstag, 25. November 2017 · 21:00 Uhr

Eintritt: 12/ 10/ 7 (regulär/ ermäßigt/ Mitglieder) €