Sunday, 20. October 2019 ab 19:00 Uhr

Bambägga

Benefizkonzert für den Bamberger Hospizverein

Die Hip-Hop-Gruppe Bambägga gibt an diesem Abend ein Benefizkonzert zugunsten der Kinder- und Jugendarbeit des Hospizvereins Bamberg. Das Konzert steht im Zusammenhang mit dem Kunstprojekt "Bruchstücke", das durch notwendige Renovierungsarbeiten im Saal des Palliativ- und Hospizzentrums in der Lobenhoffer Straße entstanden war. Diese Bruchstücke sind Sinnbilder der Lebensbrüche. Die Wahl der modernen Street-Art Graffiti war bewusst gewählt, um auch junge Menschen anzusprechen und an Vergänglichkeit und damit die bedeutende Arbeit des Hospizvereins heranzuführen. 

Bambägga kommen mit ihrem neuen Album "Brot und Spiele" in den Jazzkeller. Die vielseitige Live Band (Thomas Kaminski (p),  Martin Mühling (git), Johannes Klütsch, Nikolaus Durst (b) und Frontmann Jonas Ochs (voc)) spielt seit 2005 auf den Bühnen der Republik und ist auch im Ausland aktiv (zuletzt Russland und Hongkong).  Ohne ihre musikalische Herkunft aus den Augen zu verlieren, spielen sich Bambägga durch alle Facetten ihres Genres, abwechslungsreich und authentisch.

https://hospizverein-bamberg.de
http://bambaegga.blogsport.de

Termin:
Sunday, 20. October 2019 · 19:00 Uhr

Eintritt: 8 €

Hinweis: Am Konzerttag können wir Online-Reservierungen nur bis 13.00 Uhr berücksichtigen!