Saturday, 27. October 2018 ab 21:00 Uhr

Saxofour

Austria-Jazz im Saxophonquartett

Die Band mit ihrer ungewöhnlichen Besetzung wurde anlässlich der „Austria Jazz Tage“ 1991  gegründet. Anfangs schöpfte das Quartett aus dem reichen Fundus der Kompositionsschätze Florian Bramböcks. Bald aber fingen auch die anderen Herren auf ihre eigene Art und Weise zu komponieren und arrangieren an. 2002 wurde das Album „Vocalizing Reeds“ veröffentlicht, welches Kompositionen in einer Mischung von Jazz, Musik österreichischer Wurzeln und anderer ethnischer Einflüsse vereint. 2004 fand die Premiere eines gemeinsamen Projektes mit dem Kinderbuchautor Martin Auer im Wiener Konzerthaus statt, welches 2005 auf Österreichtournee ging (Das Haus in meinem Kopf, CD dazu 2006). 2006 war Saxofour mit der Portugiesin Maria Joao unterwegs, dabei bearbeitete die Gruppe Musikmotive Mozarts (Die Zaubertröte) und erarbeitete ein neues Programm, welches bekannte Filmmusik zum Thema hat. Mit ihren verschiedenen Saxophonen und Klarinetten stehen auf der Bühne: Florian Bramböck, Klaus Dickbauer, Christian Maurer und Andreas See.

www.ats-records.de > Contents

https://youtu.be/BwF_tPSnfek

Termin:
Saturday, 27. October 2018 · 21:00 Uhr

Eintritt: 14/ 10/ 7 (regulär/ ermäßigt/ Mitglieder) €

Hinweis: Am Konzerttag sind Online-Reservierungen nur bis 13.00 Uhr möglich. Ab 18.00 Uhr nehmen wir Ihre Reservierungswünsche telefonisch unter (0951) 53740 entgegen.